Knochen

Heute gab's neues Fleisch vom Straussenhof in Worb. Ich durfte mit und es hat sich gelohnt. Einen riesigen Oberschenkel-Knochen gab's obendrauf. Nach dem Abschlusstest unserer Hundeschule, durfte ich dann knabbbern, reissen, zerren, kauen und das tun was man mit einem so grossen Knochen eben anstellen kann. Mahlzeit!

Für die Human Beings: Das Straussenfleisch aus Worb ist Hammer!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0