Einkaufen und Hundemarke

Ach ist es hier in Zollikofen kalt. Deshalb sind wir heute in die Stadt Bern einkaufen gegangen. In der Tierabteilung des Loeb Warenhaus musste ich so komische Gewänder anprobieren, bis eins passte. Von überall her tönte es "iihhh" und "iöhh" und alle Leute schauten auf mich runter. Eigentlich gefiel es mir so im Mittelpunkt zu stehen, aber irgendwann wurde es langweilig.

Dafür habe ich jetzt ein Mänteli, das mir warm gibt und so bin ich für die erste Welpenspielstunde am Donnerstag ausgerüstet.

Eine Hundemarke, die Nummer 1181, habe ich heute auch gekriegt. Die haben mir ein riesen Ding von Marke mitgegeben. Die werde ich auf jeden Fall im Moment noch nicht tragen, sonst bekomme ich noch Nackenstarre. Trotzdem ist's OK wenn in nun angemeldet bin.